Tourismus plagt sich mit Arbeitsklimaindex

IFES: Hohe Diskrepanz zwischen Erwartungen und Erfüllungen

Stellenanzeigen-Expertin Jutta Altschuh von hotelcareer weiß worauf es ankommt.

Trotz hervorragender Rahmenbedingungen und besten Zukunftsaussichten steht es um die Arbeitszufriedenheit der Beschäftigten in der Tourismus- und Freizeitindustrie nicht zum besten. Laut aktuellem Arbeitsklimaindex des Meinungsforschungsinstituts IFES schneidet die Branche deutlich schlechter ab... Weiterlesen »

Chemische Industrie kämpft mit Digitalisierung und Politik

Horváth & Partners beurteilt Ausblick für Industrie dennoch zuversichtlich

Horváth & Partners Strategieberater Peter Sattler sieht Handlungsbedarf für Chemische Industrie.

Die chemische Industrie steht vor gewaltigen Umbrüchen. Zum stetig steigenden Regulierungsdruck der Politik und den Recycling-Anforderungen von Umwelt- und Konsumentenschutz kommt nun auch noch der interne Druck, die Produktion und Systemabläufe effizienter zu gestalten. Digitalisierung und... Weiterlesen »

Von Siena, London und Plovdiv nach Fresach

Programm der Europäischen Toleranzgespräche 2019 in Klagenfurt vorgestellt

Manfred Sauer (DRF) und Harald Kollegger (PEN) präsentierten die Programmvorschau auf die Europäischen Toleranzgespräche 2019.

In der Klagenfurt Riedergarten-Villa hat das Organisationsteam des Denk.Raum.Fresach gemeinsam mit seinen Kooperationspartnern am Dienstag 22. Jänner das Programm der Europäischen Toleranzgespräche 2019 vorgestellt. Mit am Podium waren der Villacher Stadtrat Harald Sobe, Kuratoriumspräsident Hannes... Weiterlesen »

Fresach lässt europäische Wurzeln prüfen

Programmvorstellung Europäische Toleranzgespräche 2019 in Wie

Podiumsrunde zur Programmvorschau auf die Europäischen Toleranzgespräche 2019

Auf die Suche nach der europäischen Identität begeben sich die Initiatoren der Europäischen Toleranzgespräche 2019, die vom 5. bis 8. Juni zum fünften Mal im Kärntner Bergdorf Fresach stattfinden. Für die Eröffnung konnte der italienische Altphilologe Maurizio Bettini von der Universität Siena... Weiterlesen »

CNT eröffnet Niederlassung in Bozen

Einstieg in den italienischen Markt mit ERP- und Cloud-Lösungen

Italien am Radar: CNT-Partner Günther Buchta

Die Wiener SAP-Beratungsgesellschaft CNT hat im November eine weitere Auslandsniederlassung mit Sitz in Bozen (Südtirol) eröffnet. Die CNT Management Consulting SRL wird ihre Büros im Gründerviertel "Enzian Office" beziehen und vom langjährigen IT- und Controlling-Verantwortlichen einer... Weiterlesen »

Weltwirtschaft vor deutlicher Abkühlung

Inflation bleibt gering, Realzinsen weiterhin negativ

UniCredit-Volkswirt Stefan Bruckbauer prophezeit einen spürbaren Abschwung, anhaltende Niedrigzinsen und geringe Inflation.

Der Weltwirtschaft steht eine Abkühlung bevor, die Auswirkungen werden ab Ende 2019 auch in Europa deutlich zu spüren sein - im Schnitt mit ein Prozent weniger Wirtschaftswachstum. Indiz dafür sind leere Auftragsbücher der exportorientierten Wirtschaft und der hohe Geldabfluss aus den... Weiterlesen »

Die besten Rezepte für Work-Life-Balance

Travel Industry Club fordert gesundheitsfördernde Bewusstseinsbildung

Herzmediziner Peter Hauschild kann mit 24-Stunden-Herzratenvariabilität den aktuellen Gesundheitszustand feststellen.

Gesundheitsfördernde Maßnahmen auf dem Weg zur mehr Wohlbefinden im Beruf und Privatleben standen im Mittelpunkt eines Networkings des Travel Industry Club Austria (TIC) http://travelindustryclub.atam Mittwochabend in Wien. "Selfness" steht heute nicht nur für Gäste und Kunden immer mehr im... Weiterlesen »

Zum Seitenanfang