CNT startet neues Traineeprogramm auf Remote-Basis

Ausbildung zum SAP-Consultant auch im Videoconferencing erfolgreich

CNT-Partner Günter Buchta verantwortet das neue Traineeprogramm

Die Wiener SAP-Beratung CNT Management Consulting AG hat mitten im Corona-Lockdown ein weiteres Trainee-Programm zur Ausbildung neuer SAP-Consultants gestartet. Im April nahmen die ersten fünf Trainees ihre Arbeit auf, Anfang Juni folgten weitere neun Aspiranten in Wien, Mainz, Innsbruck, Linz und... [подробнее]

Toleranzgespräche 2020 betreten Neuland

Dialogforum Fresach wird international - Kärnten-Werbung über Grenzen

Alles anders und digital bei der Toleranzgesprächen 2020

Neuland und Experiment zugleich - die 6. Europäischen Toleranzgespräche 2020 in Kärnten waren ein Meilenstein für Organisation, Mitwirkende und Publikum. Das dreitägige Dialogforum wurde von weit über 3.000 Besuchern im Netz frequentiert, nachdem das Museum vor Ort nur eingeschränkt zugänglich war.... [подробнее]

Fresach: Erna Pfeiffer Toleranzpreisträgerin 2020

PEN-Club und Stadt Villach würdigen "Überwindung von Sprachbarrieren"

Die Spanisch-Übersetzerin Erna Pfeiffer bei der Toleranzpreisverleihung in Fresach

De Lateinamerika-Spezialistin Erna Pfeiffer (67) wurde am Donnerstagabend in Fresach mit dem Europäischen Toleranzpreis 2020 für Demokratie und Menschenrechte des Österreichischen PEN-Club und der Stadt Villach ausgezeichnet. In ihren Texten und Übersetzungen schafft es die Autorin, scheinbar... [подробнее]

Corona: Swoboda warnt vor noch mehr Ungleichheit

Bekämpfung von Klimawandel und Armut im eigenen Interesse

Kuratoriumspräsident Hannes Swoboda warnt vor Verschärfung der sozialen Krise

Zum Auftakt der Europäischen Toleranzgespräche im Kärntner Bergdorf Fresach warnte der Präsident des Kuratoriums, der frühere Europaabgeordneter Hannes Swoboda, am Donnerstag vor steigender Armut und zunehmender ökologischer Ungleichheit. Wer "ein wenig soziales Gewissen" zeigt, tut das im eigenen... [подробнее]

Toleranzgespräche ab Mittwoch, 27. Mai, live

Drei Tage EXODUS mit internationalen Denkerinnen und Denkern

DRF-Obmann Manfred Sauer lädt zu den Online-Toleranzgesprächen 2020

Blackout, Lockdown oder Exodus - egal, mit welchen Begriffen man die aktuelle Corona-Krise umschreibt: Mit den verheerenden Folgen für Kultur, Wirtschaft und Gesellschaft werden wir noch lange leben müssen. Wie wir damit umgehen und welche Chancen in der Krise stecken, sind Thema der 6.... [подробнее]

Zimmermann: Coronavirus gefährdet "Green Deal"

Berndorf-Aufsichtsrat befürchtet Abgleiten der Umweltdiskussion in Populismus

Berndorf-Aufsichtsrat Zimmermann erwartet bessere Vorgaben der Politik

Die Corona-Pandemie dürfte Industrie und Wirtschaft schwerer beeinträchtigen als vermutet - mit langfristigen Folgen für Mensch und Umwelt. "Wenn der Stress auf die Wirtschaft zu groß wird, bleibt nicht nur der angestrebte 'Green Deal', sondern die gesamte Gesellschaft auf der Strecke", warnt... [подробнее]

Magna-Chef Apfalter empfiehlt Downsizing für Industrie

Entscheidungen der Politik jetzt umso mehr gefragt

Magna-Chef Apfalter sieht das grenzenlose Wachtum der Industrie am Limit

ORF-Report-Moderatorin Susanne Schnabl-Wunderlich hat im Vorfeld der Europäischen Toleranzgespräche 2020 mit Günther Apfalter, Europachef des austro-kanadischen Autozulieferers Magna-Steyr, gesprochen. Welche Lehren er aus der Corona-Krise zieht, warum er unser Verhalten und Streben nach noch mehr... [подробнее]

To top