Toleranzgespräche ab Mittwoch, 27. Mai, live

Drei Tage EXODUS mit internationalen Denkerinnen und Denkern

DRF-Obmann Manfred Sauer lädt zu den Online-Toleranzgesprächen 2020

Blackout, Lockdown oder Exodus - egal, mit welchen Begriffen man die aktuelle Corona-Krise umschreibt: Mit den verheerenden Folgen für Kultur, Wirtschaft und Gesellschaft werden wir noch lange leben müssen. Wie wir damit umgehen und welche Chancen in der Krise stecken, sind Thema der 6.... Weiterlesen »

Zimmermann: Coronavirus gefährdet "Green Deal"

Berndorf-Aufsichtsrat befürchtet Abgleiten der Umweltdiskussion in Populismus

Berndorf-Aufsichtsrat Zimmermann erwartet bessere Vorgaben der Politik

Die Corona-Pandemie dürfte Industrie und Wirtschaft schwerer beeinträchtigen als vermutet - mit langfristigen Folgen für Mensch und Umwelt. "Wenn der Stress auf die Wirtschaft zu groß wird, bleibt nicht nur der angestrebte 'Green Deal', sondern die gesamte Gesellschaft auf der Strecke", warnt... Weiterlesen »

Magna-Chef Apfalter empfiehlt Downsizing für Industrie

Entscheidungen der Politik jetzt umso mehr gefragt

Magna-Chef Apfalter sieht das grenzenlose Wachtum der Industrie am Limit

ORF-Report-Moderatorin Susanne Schnabl-Wunderlich hat im Vorfeld der Europäischen Toleranzgespräche 2020 mit Günther Apfalter, Europachef des austro-kanadischen Autozulieferers Magna-Steyr, gesprochen. Welche Lehren er aus der Corona-Krise zieht, warum er unser Verhalten und Streben nach noch mehr... Weiterlesen »

Weitere Meldungen »

Zum Seitenanfang